Was sind deine Erfahrungen mit Deinem eScooter?

Hier die Ergebnisse unserer Umfrage vom August 2020

Zunächst möchten wir uns recht herzlich bei unseren Kunden bedanken, die sich die Mühe gemacht und an unserer eScooter-Umfrage teilgenommen haben.

Unser Vermieter,  Beppi Schreiber, hat sich gleich als Fernsehstar in BRISANT zu seinem eScooter geäußert.

Befragt wurden ca. 200 Personen die Rücklaufquote lag bei 15 %, was nach den durchschnittlichen Erfahrungswerten recht gut ist.

Wie alt sind unsere eScooter Besitzer?

Statistik wie alt sind die eScooterfahrer?

Die Annahme das eScooter eher für junge Personen geeignet sind wurde hiermit widerlegt. Knapp 80% unserer eScooterfahrer ist älter als 45 Jahre. Gerade ältere Personen die nicht mehr so gerne mit dem Fahrrad treten steigen gerne auf eScooter um. Auch um ihr Gleichgewicht zu trainieren und auf Städtetouren mobiler zu sein.

 

Wer fährt lieber eScooter? Mädels oder Jungs?

eScooter Umfrage Geschlechter der eScooterfahrer

Über 70% der eScooterkäufer sind männlich. Wobei der erste Eindruck hier trügt, oft kaufen die Männer einen eScooter für die Familie. Bei den Probefahrten sind die Mädels immer etwas zurückhaltender. Beobachtet man das Stadtbild sieht man viele Mädels mit den Leihscootern flitzen. Also Mädels, ran an die Technik! und rauf auf den eScooter

 

Auf die Frage:

Für welche Fahrten nutzt du deinen eScooter kamen folgende Antworten:

  • zur Arbeitsstelle oder zum Spaß
  • Alle Kurzstrecken und mit dem Hund Gassi gehen
  • Kurzstrecken, Campingplatz, Enkelbesuch
  • Kurzstrecken, Einkaufen
  • in der Stadt
  • Erledigungen wir Einkauf, Markt und Abholungen
  • Gassi fahren mit dem Hund, da der sehr viel Action braucht
  • Wenn wir in der Stadt Graz sind, da dürfen wir überall fahren, macht sehr viel Spaß
  • Zur Arbeit und zurück
  • Privat und Arbeitsweg
  • Gelegentliche Spazierfahrten
  • immer
  • Letzten Meter, Bäcker, Zahnarzt, also in der Gemeinde
  • Arzt, Einkaufen div.
  • Einkaufen, Stadtfahrten, Bankfahrten, so ziemlich alles
  • S – Bahn und von der Arbeit zurück
  • Um in der Einfahrt hin und her zu rollen
  • Freizeit, Arbeit, Urlaub
  • Einkaufen, Ausflüge
  • WoMo Reisen, kurze Fahrten ins Dorf, Stadtbesichtigungen
  • Vermeidung von ÖPNV zu Coronazeiten, Fahrten zur Arbeitsstelle und Besorgungsfahrten

 

Umfrage, wie häufig nutz du deinen eScooter?

Die überwiegende Mehrheit der eScooter Besitzer nutzt ihren eScooter täglich oder fast täglich. Für kleinere Besorungsfahrten oder zur Fahrt zur Arbeit. Unsere Umwelt und das Verkehrsaufkommen wird es freuen, wenn immer mehr das Auto in der Garage bleibt.

 

Wie gefährlich sind eScooter?

Die befürchteten Unfallstatistiken haben sich nicht erfüllt, eScooterfahren ist nicht gefährlicher als Radfahren. Das sehen auch unsere Kunden so. Hier eine Unfallstatistik nach 1 Jahr eScooter

Würden sie nochmal einen eScooter kaufen?

Knapp 90% der Befragten würden sich wieder einen eScooter kaufen. Sie sind sehr zufrieden mit ihrer Entscheidung. Zwei sind unzufrieden. Auf die einzelnen Rückmeldung gehen wir weiter unten noch ein.

 

Auf die Frage:

Möchtest du uns noch etwas mitteilen? kamen folgende Antworten

zuerst die zwei Unzufriedenen

  • Was sie uns da verkauft haben war Schrott, der nie eine Straßenzulassung bekommen hat. Sie als Verkäufer haben uns damals nicht richtig beraten. Die Gier nach ein paar Euros ist mehr Wert als einen Kunden zu bekommen. Daher nie wieder in einem Geschäft sondern nur noch über Amazon und Co. da sind die Aussagen der Käufer noch was wert.

Lieber Verfasser dieses Textes, wann haben Sie denn ihren eScooter gekauft? Wir vermuten in der Zeit vor der Zulassung, als noch nicht abzusehen war wie sich die gesetzlichen Regelungen entwickeln werden. Ihre Aussage ist leider nicht ganz fair, da wir alle Interessenten immer ausdrücklich darauf hingewiesen haben, und sogar auf der Rechnung vermerkt hatten, dass dieser eScooter keine Straßenzulassung bekommen wird. Einige Personen ignorierten unsere Hinweise und wollten trotzdem unbedingt so schnell als möglich einen eScooter in der Hoffnung die Zulassung würden sie dann schon irgendwie bekommen.

In der Zeit vor der Elektrokleinstfahrzeugverordung haben wir viele Kunden weggeschickt und auf den Herbst und die neuen Modelle vertröstet. Wir wollen nicht unbedingt verkaufen, sondern zufriedene Kunden die lange Freude an ihren Fahrzeugen haben.

  • Die Akkuleistung /Kilometerleistung lässt immer mehr nach

Bitte melden Sie sich bei uns, wir finden bestimmt eine Lösung für das Problem

 

   Das Beste kommt zum Schluss:

    • bin sehr zufrieden mit dem eScooter
    • Gesund bleiben
    • Inzwischen fast 600 km Strecke zurückgelegt. Macht seit der 1. Minute Spaß. Spaß im Urlaub und in der Freizeit. Alternative zum Rad oder Auto auf Kurzstrecken
    • Fantastisch
    • Cooles Zeug
    • Weiter so mit dem Service, bis jetzt funktioniert alles einwandfrei
    • Beste Ergänzung zum Wohnmobil. Schnell bereit, sicher, wendig. Leichtes Handling. Auch natürlich im Alltag zuhause nicht mehr wegzudenken
    • Ich bin total zufrieden und mir macht er viel Freude
    • Super Gerät macht großen Spaß
    • Segway/Ninebot G30D – ein Superteil   

     Das stimmt absolut das bestätigt auch der eScooter Test vom ADAC 2020

  • INSTAGRAM

    Keep in touch & Share

  • LinkedIn

    Keep in touch & Share

  • YOUTUBE

    Keep in touch & Share

  • XING

    Keep in touch & Share

  • FACEBOOK

    Keep in touch & Share

  • PINTEREST

    Keep in touch & Share