Elektro Roller überwintern

Was mache ich mit meinem Elektro Roller im Winter?


Grundsätzlich spricht nichts dagegen einen Elektro Roller auch im Winter zu fahren. Folgende Punkte sollten Sie allerdings beachten um möglichst unbeschadet durch den Winter zu kommen.

Der Akku mag es nicht so kalt

Eine Faustregel besagt den Akku immer WARM LADEN UND KALT FAHREN

Ein Lithium-Ionen Akku bringt die optimale Leistung und damit Reichweite bei einer Temperatur von circa 20 Grad Celsius. Kälte führt allerdings dazu, dass die chemischen Reaktionen bei Temperaturen unter 10 Grad Celsius und besonders im Minusbereich langsamer ablaufen. Daduch kann es zu Leistungseinbußen von 10 – 20% kommen.

Auf die veränderte Situation im Winter kann man sich aber gut einstellen und die etwas geringere Reichweite und die geringere Geschwindigkeit gut einplanen.

Akku lagern im Winter

Den Akku aus dem Elektro Roller entnehmen und bei ca. 15 Grad plus lagern und regelmäßig aber mindestens einmal im Monat aufladen.

Der Elektro Roller sollte an einem trockenen, nicht zu kaltem Ort, am Besten in einer Garage abgestellt werden. Steht dieser nicht zur Verfügung kann man sich auch mit einer speziellen, guten Winterplane behelfen. Denken Sie auch daran, Ihren Elektro Roller regelmäßig von Schmutz, Eis und Salz zu befreien.

Matsch und Schnee

Nach unseren Erfahrungen macht es nicht viel Freude und ist gefährlich bei ungemütlichem Wetter unterwegs zu sein. Die Sichtverhältnisse sind schlecht, es ist glatt, nass, rutschig. Die anderen Verkehrsteilnehmer sind mit sich selbst beschäftigt, auch sind die Bremswege für Autos und eRoller aufgrund der Straßenverhältnisse länger. Deshalb würden wir vor Fahrten bei Matsch, Schnee, Eis und Starkregen abraten.

Obwohl für Elektro Roller Winterreifen Pflicht sind, glauben wir persönlich nicht, dass Winterreifen die Fahrsicherheit, bei den genannten Straßenverhältnissen, besonders verbessern.

Trockene Kälte und Sonne

Hingegen steht bei trockener Kälte, entsprechend warm angezogen, eine Ausfahrt mit dem Elektro Roller nichts entgegen. Regelmäßig sollte der Reifendruck, die Bremsen und die Beleuchtung geprüft werden.

Fahrsicherheitstrainings

Wollen Sie für den Notfall üben? Dann melden Sie sich doch zu  einem Fahrsicherheitstraining bei einer Fahrschule oder dem ADAC an. Das ganze Jahr über werden Fahrsicherheitstrainings für Rollerfahrer jeden Alters- und Erfahrungsstufe angeboten. Dort lernen Sie sich auch in ungeplanten Situationen richig zu verhalten.

Elektro Roller einwintern aber keinen Platz dafür?

Dann bringen Sie Ihr geliebtes Stück zu uns. Wir hegen und pflegen den Elektro Roller für Sie. In den Wintermonaten brauchen Sie sich keine Gedanken mehr darüber machen und können sich entspannt auf den Frühling freuen.

Fragen Sie uns

  • INSTAGRAM

    Keep in touch & Share

  • GOOGLE+

    Keep in touch & Share

  • YOUTUBE

    Keep in touch & Share

  • XING

    Keep in touch & Share

  • FACEBOOK

    Keep in touch & Share

  • PINTEREST

    Keep in touch & Share

logo_01

efuture GmbH,
Erdinger Str. 5b, 85609 Aschheim

haendlerbund_logo_304994004


Copyright 2018 © efuture GmbH - All Rights Reserved

Instagram Feed

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung bzgl. Instagram